Aktuelles bei Hof.

Ausbildungsstart bei Hof

02.08.2017

Seit gestern verstärken uns drei neue Auszubildende als Maschinen– und Anlagenführer.

 

Die Berufseinsteiger erwartet eine qualifizierte und umfassende Ausbildung, in der sie die verschiedenen Produktionsverfahren bei Hof kennenlernen, Schulungen erhalten und stets von den Ausbildern individuell betreut werden.

Bereits in zwei Wochen geht es für drei angehenden Maschinen- und Analgenführer ins C+P Bildungszentrum nach Breidenbach, wo sie die ersten handwerklichen Kenntnisse und Fähigkeiten erwerben.

„Das Ziel dieser Bildungsmaßnahme ist es, unseren Azubis zu Beginn einen guten Start ins Berufsleben zu ermöglichen und damit den Weg für eine berufliche Zukunft zu gestalten“, so unser kaufmännischer Leiter Sascha Schwark (rechts im Bild).

Wir wünschen Fabian Schmitt, Elias Jungwirth und Talha Yalcin (vlnr.) einen guten Start und eine erfolgreiche Ausbildungszeit.

Die berufliche Ausbildung ist seit Jahren ein wichtiger Bestandteil bei Hof. Daher suchen wir auch für 2018 motivierte Nachwuchskräfte in fünf Ausbildungsberufen im gewerblichen und kaufmännischen Bereich.

Nähere Informationen unter http://www.hof-cnc.de/unternehmen/karriere/ausbildung.html.

Informationen zum C+P Bildungswerk finden Sie unter: www.CPBildung.de

zurück

Kontakt

Direktkontakt

Für eine schnelle und unkomplizierte Kontaktaufnahme können Sie auch
gerne unser Kontaktformular nutzen:

Kontaktformular

Kontakt

Franz Hof GmbH

CNC-Blechbearbeitung
Auf der Stücke 27
35708 Haiger-Rodenbach

 

Fon 02773 9425-0
Fax 02773 9425-25
E-Mail: info@hof-cnc.de

 


 

 

 

Zertifiziertes QM nach:

 



Ihre Ansprechpartner

Angebot anfordern

Auftragserstellung

Kundenberatung

Ihre Hotline

02773 9425-0

Ihr Weg zu uns

Franz Hof GmbH

CNC-Blechbearbeitung
Auf der Stücke 27
35708 Haiger-Rodenbach

Route berechnen