Franz Hof GmbH

CNC-Blechbearbeitung
Auf der Stücke 27
35708 Haiger-Rodenbach

Fon 02773 9425-0
Fax 02773 9425-25
E-Mail info@hof-cnc.de

DENKEN. FÜHLEN. HANDELN.

DENKEN. FÜHLEN. HANDELN.

Hof CNC wächst seit Jahren beständig. Darüber sind wir froh und dankbar. Das ehrliche Miteinander – untereinander, mit Partnern und Kunden - ist uns sehr wichtig. Wir legen daher Wert darauf mit gemeinsamen Aktionen unseren Teamgeist zu stärken.

Unser christliches Werteverständnis ist fester Bestandteil unserer Hof-DNA. Wir empfinden es daher als unsere Pflicht, jedem Menschen mit Offenheit, Toleranz und Hilfsbereitschaft zu begegnen. Für uns bedeutet das, immer ehrlich zueinander zu sein, eine aktive Fehlerkultur vorzuleben und ein offenes Ohr für Anliegen jeder Art zu haben. Genauso wichtig ist es für uns, Mitmenschen und Projekte zu unterstützen, die auf unsere Hilfe angewiesen sind. Unser unbedingter Wunsch ist es, dieses Denken und Handeln weiterzutragen um damit ein Vorbild in Unternehmensführung und Kultur zu sein.

Ausbildungsstart bei Hof

02. August 2017
Seit gestern verstärken uns drei neue Auszubildende als Maschinen– und Anlagenführer.

Die Berufseinsteiger erwartet eine qualifizierte und umfassende Ausbildung, in der sie die verschiedenen Produktionsverfahren bei Hof kennenlernen, Schulungen erhalten und stets von den Ausbildern individuell betreut werden.

Bereits in zwei Wochen geht es für drei angehenden Maschinen- und Analgenführer ins C+P Bildungszentrum nach Breidenbach, wo sie die ersten handwerklichen Kenntnisse und Fähigkeiten erwerben.

„Das Ziel ... (weiterlesen)

Nachwuchsfußballer zu Gast bei Hof

26. April 2017
Dabei durfte jeder seinen eigenen Mannschaftspokal aus Edelstahl fertigen.

Am 13. April 2017 nutzten einige Fußballer der 1. D-Jugendmannschaft der JSG Kalteiche, zu der u.a. der TSV Steinbach gehört, die Gelegenheit, sich unsere moderne Fertigung anzuschauen. Die jungen Kicker im Alter von durchschnittlich 12 Jahren spielen in der Saison 2016/2017 in der Gruppenliga Marburg/Biedenkopf. Dort treffen sie auf Gegner wie die DFB-Stützpunktmannschaften FC Aar und TSG Wieseck, aber auch auf Fußballer aus Stadtallendorf, Alsfeld oder ... (weiterlesen)

Nachwuchsfußballer zu Gast bei Hof

April 26, 2017
Dabei durfte jeder seinen eigenen Mannschaftspokal aus Edelstahl fertigen.

Am 13. April 2017 nutzten einige Fußballer der 1. D-Jugendmannschaft der JSG Kalteiche, zu der u.a. der TSV Steinbach gehört, die Gelegenheit, sich unsere moderne Fertigung anzuschauen. Die jungen Kicker im Alter von durchschnittlich 12 Jahren spielen in der Saison 2016/2017 in der Gruppenliga Marburg/Biedenkopf. Dort treffen sie auf Gegner wie die DFB-Stützpunktmannschaften FC Aar und TSG Wieseck, aber auch auf Fußballer aus Stadtallendorf, Alsfeld oder ... (weiterlesen)

Familientag der Franz Hof GmbH

14. November 2016
Unsere Türen stehen offen.

Im Herbst öffneten wir die Türen für unseren Familientag. Diesen Spaß ließen sich unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter samt Angehörigen nicht nehmen.
Ein attraktives Familienprogramm sorgte für eine super Stimmung bei den rund 400 Teilnehmern mit vielen Spielen rund um die Firma und in unserem Festzelt. Gerade die kleinen Gäste kamen an dem Tag voll auf ihre Kosten.

Unser Ziel war es vor allem, unseren Mitarbeitern sowie deren Familien ein herzliches "Dankeschön" zu sagen für i ... (weiterlesen)

And the winner is…

16. Juli 2015
Familie Marschner übersendet uns das kreativste Foto und gewinnt einen Weber® Grill

„Um hohe Ziele zu erreichen, am besten früh nach HOF Komponenten greifen…“ mit diesem Slogan bewies der Sohnemann der Familie Marschner, dass unsere Grillzange nicht nur zum Grillen zu gebrauchen ist. Dieser Schnappschuss ist das Sieger-Foto und Familie Marschner gewann bei unserer Aktion einen hochwertigen Weber® Kugelgrill.

Unser Vertriebsmitarbeiter Matthias Kring überreichte persönlich den Preis. Jetzt muss nur noch das Wette ... (weiterlesen)

And the winner is…

July 16, 2015
Familie Marschner übersendet uns das kreativste Foto und gewinnt einen Weber® Grill

„Um hohe Ziele zu erreichen, am besten früh nach HOF Komponenten greifen…“ mit diesem Slogan bewies der Sohnemann der Familie Marschner, dass unsere Grillzange nicht nur zum Grillen zu gebrauchen ist. Dieser Schnappschuss ist das Sieger-Foto und Familie Marschner gewann bei unserer Aktion einen hochwertigen Weber® Kugelgrill.

Unser Vertriebsmitarbeiter Matthias Kring überreichte persönlich den Preis. Jetzt muss nur noch das Wette ... (weiterlesen)

Teamgeist so stark wie nie zuvor

26. Juni 2015
Siegerländer Firmenlauf 2015

Pünktlich zum Startschuss des 12. Siegerländer Firmenlaufes strahlte die Sonne auf den Weidenauer Bismarckplatz. Unter den rund 9.000 Läufern waren wir natürlich auch wieder vertreten. Die Teilnehmerzahl der HOF-Mitarbeiter hat sich in diesem Jahr mehr als verdoppelt und so gingen wir als HOF-RUNNING TEAM an die Startlinie. Angefeuert wurden wir von vielen Familienmitgliedern und Freunden, die sich das Spektakel nicht entgehen ließen.

Wir bedanken uns bei allen Verantwortlichen ganz herzli ... (weiterlesen)

Girls'Day 2015

27. April 2015
Technik soll begeistern und Spaß machen

Junge Mädchen träumen davon, den Beruf zu finden, der zu ihnen passt. Beim jährlichen Girls'Day finden jedes Jahr tausende Mädchen ihren Traumberuf. Sie lernen Berufe kennen, in denen sie zeigen können, was in ihnen steckt. Rollenklischees haben in der Berufswahl nichts verloren. Daher soll der Anteil der weiblichen Beschäftigten in den sogenannten „Männerberufen“ erhöht werden.

Sahra Schunn war eines der Mädchen die an dem Girls'Day 2015 teilgenommen hat. Einen Tag lang ... (weiterlesen)

Girls'Day 2015

April 27, 2015
Technik soll begeistern und Spaß machen

Junge Mädchen träumen davon, den Beruf zu finden, der zu ihnen passt. Beim jährlichen Girls'Day finden jedes Jahr tausende Mädchen ihren Traumberuf. Sie lernen Berufe kennen, in denen sie zeigen können, was in ihnen steckt. Rollenklischees haben in der Berufswahl nichts verloren. Daher soll der Anteil der weiblichen Beschäftigten in den sogenannten „Männerberufen“ erhöht werden.

Sahra Schunn war eines der Mädchen die an dem Girls'Day 2015 teilgenommen hat. Einen Tag lang ... (weiterlesen)

Sammelaktion für Flüchtlingskinder in Haiger

13. März 2015
Hof übernimmt den logistischen Part

Die Sammelaktion von Kuscheltieren und Spielzeugautos am 06.03.2015 im gesamten Haigerer Stadtgebiet war ein riesen Erfolg. Insgesamt wurden rund 350 Säcke und Kartons in den verschiedenen Anlaufstationen abgegeben. Die Firma Hof übernahm bei der Aktion den logistischen Teil und stellte einen Sprinter und einen großen LKW zur Verfügung.

„Die ganze Arbeit hat sich wirklich gelohnt und es ist toll, dass so viele Sachspenden zusammen gekommen sind“, so der Organisator Sebastian Pulf ... (weiterlesen)

HOF cares...

05. März 2015
Hof unterstützt den Arbeitseinsatz im Kinderheim Uganda

Das Missionswerk „Offene Türen“ unterhält in Uganda das Kinderheim OFF TU. Unser Wunsch war es, die Arbeit vor Ort handwerklich zu unterstützen.

Unsere mutigen Mitarbeiter Josef Schunn und Michael Nietsch boten sich für den zweiwöchigen Arbeitseinsatz an. Und so war es uns eine große Freude zu sehen, wie in den 14 Tagen im Kinderheim angepackt und instand gesetzt wurde. Mit ihrem handwerklichen Geschick zimmerten sie neue Möbel für die Kinderzimmer.

< ... (weiterlesen)

HOF cares...

March 5, 2015
Hof unterstützt den Arbeitseinsatz im Kinderheim Uganda

Das Missionswerk „Offene Türen“ unterhält in Uganda das Kinderheim OFF TU. Unser Wunsch war es, die Arbeit vor Ort handwerklich zu unterstützen.

Unsere mutigen Mitarbeiter Josef Schunn und Michael Nietsch boten sich für den zweiwöchigen Arbeitseinsatz an. Und so war es uns eine große Freude zu sehen, wie in den 14 Tagen im Kinderheim angepackt und instand gesetzt wurde. Mit ihrem handwerklichen Geschick zimmerten sie neue Möbel für die Kinderzimmer.

< ... (weiterlesen)

Alle Mann an Bord

31. Oktober 2013
Floßbau mal anders!

Im Rahmen unseres Lean-Administration-Projekt haben unsere Mitarbeiter der Arbeitsvorbereitung ein tolles Teamevent erlebt.

Unser Ziel war es die Veränderungen die wir in den einzelnen Prozessschritten in der Art vollziehen noch stärker zu verankern. Dazu haben wir ein spezielles Outdoor-Event „Alle Mann an Bord – Floßbau mal anders!“ veranstaltet. Die externe Begleitung und Durchführung erfolgte durch Justus Concept.

Wir haben uns auf das Abenteuer eingelassen und ein besonderes Grupp ... (weiterlesen)